Sprache / Language en
Startseite > Ausbildungen > Reflexzonentherapie

Reflexzonentherapie

- von Kopf bis Fuß

 

 

Frühling 2015

  • 2./3. Mai, Sa. + So. 10 - 18 Uhr  (Teil 1-UE: Füße - Bein)
  • 16./17. Mai, Sa. + So. 10 - 18 Uhr (Teil 2-OE: Hand - Kopf - Ohr)            

Ich möchte Sie darauf hinweisen, dass Sie das jeweilige Seminar auch einzeln buchen können.

 

William Fitzgerald (1872-1942) entwickelte die Reflexzonentherapie aufgrund seiner Erfahrungen, die er aus den Patientenbehandlungen und aus Erkenntnissen der indianischen Volksmedizin, die seit Jahrhunderten über das Wissen der reflektorischen Zusammenhänge zu Organen und der heilenden Druckbehandlung wusste, zog.

 

Von Kopf bis Fuß werden die Reflexzonen stimuliert, um Heilungsprozesse zu unterstützen bzw. anzuregen.

 

So wie der ganze Körper auf den Füßen abgebildet ist (ähnlich wie bei einer Landkarte), können wir die Zonen auch an anderen Körperteilen wie Kopf, Ohren und Hände wieder finden.

Da die Reflexzonen mit den jeweiligen Organen und Körperteilen korrespondieren, können wir diese durch verschiedene Behandlungstechniken gezielt aktivieren.

 

Durch die ganzheitliche Behandlung, die den Körper von Kopf bis Fuß einschließt, ist es möglich wieder zu uns zu kommen, die Energien frei fließen zu lassen und uns für die Heilkräfte zu öffnen. Schmerzen und Verspannungen werden gelindert, Organe zur Tätigkeit angeregt bzw. beruhigt und Energieblockaden aufgelöst.

 

Die umfassende Theorie und Praxis wird in diesem Seminar spielerisch vermittelt, damit Sie als Therapeut oder Laie inspiriert sind diese Behandlungsart sofort anzuwenden.

 

Teilnehmer erhalten ein Zertifikat über "Reflexzonentherapie".