Sprache / Language en
Startseite > Kurse > Pranayama

Pranayama

 

"Atmen Sie sich gesund..."

 

Im eigentlichen Sinne werden wir geatmet. Keinerlei Kontrolle ist nötig, damit im nächsten Moment der Einatem wieder eingesogen wird. Und dennoch hängt von der Atmung ein großer Teil unseres Wohlgefühls und des Gesund-Seins ab.

 

Beobachten Sie sich einmal in den verschiedenen Situationen und lenken Sie bewußt die Wahrnehmung auf Ihre Atmung. Spüren Sie die Unterschiede in Ihrem Atemmuster bzw. Rhythmus?

 

Die Fragen die sich Ihnen vielleicht stellen:

  • Wie atme ich sinnvoll?
  • Wie entspanne ich über die Atmung?
  • Wie schöpfe ich aus der Atmung Kraft?

In diesem Kurs werden Ihnen verschiedene Atemformen des Pranayamas* näher gebracht, die auf den Körper unterschiedliche Wirkungen ausüben. Sie können wärmen, kühlen, anregen, beruhigen, und vieles mehr. Je nachdem was Ihr Körper bzw. Ihre Gemütslage erfordert.

 

Sie werden in sich ruhen, zu innerem Frieden finden, aus dem sich ein Gefühl von Stärke und Kraft erhebt. Durch das Erleben von Zentriert-Sein steigern Sie Ihre Konzentrationsfähigkeit.

 

Auf der körperlichen Ebene stärken Sie das Zwerchfell und die Atemmuskeln, reinigen die Lungen und erhöhen somit den Sauerstoffgehalt im Blut, kurbeln die Stoffwechselvorgänge, Entschlackung, Kreislauf und Herztätigkeit an.

 

Die Atemübungen wirken reinigend auf die Atemwege, sowie heilend bei Heuschnupfen, Allergien, Asthma und Erkältungskrankheiten. Spüren Sie den harmonisierenden Effekt auf alle Körpersysteme. 

 

Prana, die Lebensenergie,

die alle Lebewesen und die ganze Materie durchdringt,

die selbe Energie die Sterne bewegt und unser Herz schlagen lässt,

fliesst förmlich wieder.

 

 

Kurstermine folgen...

 

  

* "Prana" bedeutet die Lebensenergie und "Ayama" das Erweitern. Es geht um die bewusste Regulierung und Vertiefung der Atmung durch Achtsamkeit und Atemübungen.